Prestaflex - Logo PrestaFlex

Informieren Sie sich über Ihre Leasing-Möglichkeiten

Erfahren Sie, was Sie dank Leasing Produktionsmittel und Fahrzeuge zu den günstigsten und attraktivsten Marktkonditionen finanzieren können.
Online offerte unverbindliches Angebot
information leasing
  1. Home
  2. Leasing
  3. Informationen

Das Leasing ist eine weit verbreitete Finanzierungsmethode, die sich sowohl an Privatpersonen wie auch an KMU wendet. Es handelt sich um ein zugleich flexibles und vorteilhaftes Produkt, denn es ermöglicht die Anschaffung von Fahrzeugen, Maschinen, Produktionsgütern und manchmal selbst von Immobilien. Die Funktionsweise des Leasings ist hingegen manchmal wenig oder nur schlecht bekannt. Wenn es darum geht, zwischen verschiedenen Alternativen auszuwählen, ist es wichtig, für eine gute Wahl das nötige Hintergrundwissen zu haben.

Funktionsweise des Leasings

Das Leasing verbindet drei Akteure: den Leasingnehmer, das zu finanzierende Gut und die Bank (oder das Finanzinstitut). Anstatt das Gut direkt zu kaufen, überlässt der Kreditnehmer den Kauf der Bank. Letztere kauft also das Gut und wird der rechtmässige Besitzer. Der Kreditnehmer profitiert hingegen vom Nutzungsrecht des zu finanzierenden Gutes und bezahlt im Gegenzug eine monatliche, im Voraus definierte Rate. Juristisch gesehen ist das Leasing ein Vertrag, der das Nutzungsrecht für ein finanziertes Gut vergibt.

Das zu finanzierende Gut

Die Funktionsweise des Leasings ist sehr flexibel und hört nicht bei der Finanzierung von Fahrzeugen für Privatleute auf. Landmaschinen, industrielle Maschinen, spezialisierte Werkzeuge, medizinisches Equipement, Informatik, ... Selbstständige und Unternehmen können diese Finanzierungslösung für jedes Produktionsmittel auf einfache Weise für sich in Anspruch nehmen.

Information: Die Leasingkosten

Die monatlichen Kosten dieser Finanzierungslösung werden im Voraus vereinbart und im Vertrag festgelegt. Die zu zahlende Summe beinhaltet:

Der Kauf bei Vertragsende

Es ist manchmal bei Vertragsende möglich, das Gut zum Restpreis zu kaufen. Für Personen, welche das Gut kaufen wollen, sobald der Vertrag abgelaufen ist, bedeutet dies eine gewisse Kostenbelastung. Einige Verträge beinhalten direkt die Summe des Restwertes, welche auf die Monatsraten aufgeteilt wird. Es gibt in diesem Fall keinen Kauf am Ende des Vertrages, doch die monatliche Rate ist höher. Man spricht in diesem Fall von indirektem Leasing (das Gegenstück zu echtem Leasing).

Sich informieren, um eine Gute Wahl zu treffen

Obwohl die Funktionsweise des Leasings die Anschaffung eines Gutes zu einer relativ günstigen Monatsrate ermöglicht, ist es empfehlenswert, sich zuerst zu informieren, bevor man sich verpflichtet. Gibt es Alternativen? Wie erhalte ich ein Angebot zum besten Zinssatz? Welche Risiken gibt es? Ein spezialisierter Berater kann Ihnen auf diese Fragen Antworten geben und Ihnen die besten Lösungen aufzeigen. Da wir seit zahlreichen Jahren in der KMU-Beratung aktiv sind, können wir Ihnen eine umfassende Beratung anbieten, welche die Vermittlung eines individualisierten Angebotes zum Ziel hat.

Online Anfrage
contact

Eine Frage? Kontaktieren Sie uns!

Unser Team steht Ihnen für Beratungen zur Verfügung.

026 321 11 30 076 412 37 89

Weitere KMU-Produkte

Mietkautionen Gewerbliche Hypothek Versicherungen KMU

Angebot für Privatkunden

Schuldenberatung Hypotheken Alle Angebote

Unsere Adresse

Prestaflex-Services
Bankstrasse 4
PF 265 - 1700 Freiburg

© Prestaflex-Service
Impressum