Prestaflex - Logo PrestaFlex

Rückerstattung von Medikamenten

Rückerstattung von Medikamenten: Was muss ich beachten? Brauche ich eine Zusatzversicherung? Wir beraten unsere Kunden mit unserer langjährigen Erfahrung.
Online offerte unverbindliches Angebot
medicament remboursable
  1. Home
  2. Private
  3. Versicherungen
  4. Krankenversicherung
  5. Behandlungen
  6. Medikamente
  7. Ruckerstattung

Die Rückerstattung von Medikamenten unterliegt einer strikten Kontrolle auf Seiten der Versicherer und es liegt an den Kunden, sich vor dem Kauf zu vergewissern, ob die Produkte rückerstattet werden. Welche Medikamente werden von der Grund-und Zusatzversicherung rückerstattet? Lesen Sie unsere Erklärungen!

Die Grundversicherung

Die obligatorische Krankenversicherung begleicht von einem Arzt verschriebene Mittel, mit Ausnahme von Hors-liste Medikamenten. Die Rückerstattung des Produktes folgt dem gleichen Prinzip wie alle andere Rückerstattungen von Gesundheitskosten, was bedeutet, dass die Summen nur beglichen werden, wenn die Franchise erreicht wurde und mit Abzug des Selbstbehalts. Wenn der Preis des Produktes denjenigen von Generika oder von günstigeren gleichwertigen Mitteln um 20% übersteigt, steigt auch der Selbstbehalt auf 20% an (anstatt 10%).

Zusatzversicherung

Nur eine Zusatzversicherung kann Hors-Liste-Medikamente rückerstatten, immer unter der Bedingung, dass sie verschrieben wurden. Die Produkte "HL" sind normalerweise teuerer als die Alternativen, werden aber manchmal von einigen Patienten bevorzugt. Vor dem Kauf ist es lohnenswert, zu prüfen, ob die Medikamente von der Krankenkasse zurückerstattet werden, denn in gewissen Fällen werden selbst Medikamente hors liste nicht beglichen. Alles hängt also vom Unternehmen und der Zusatzversicherung ab.

Produkte ohne Rezept

Heilmittel ohne Rezept oder die auf der LPPV (Liste pharamazeutischer Präparate mit spezieller Verwendung) stehen, werden niemals zurückerstattet, weder von der Grundversicherung noch von einer Zusatzversicherung. Gewisse Kunden profitieren aber in gewissen Apotheken von einem Rabatt (normalerweise 10%) aufgrund von Abmachungen zwischen Versicherungsunternehmen und pharamzeutischen Unternehmen.

Der Ablauf der Rückerstattung

Die Medikamente werden dem Versicherten nach zwei spezifischen Systemen zurückerstattet: Tiers garant und Tiers payant. Die Abläufe ändern sich in Abhängigkeit vom System der Krankenkasse.

Unsere Ratschläge

Eine gute Kombination von Grundversicherung und Zusatzversicherung zu wählen, damit Arzneimittelkosten maximal beglichen werden können, ist nicht immer einfach. Unser Team steht zu Ihrer Verfügung, um Ihnen beim Vergleichen von Angeboten zu helfen und um Ihnen vorteilhafte Lösungen anzubieten. Mit einer individualisierten Beratung für jeden Kunden vergewissern wir uns, dass wir nur die adäquatesten Produkte ausfindig machen!

Online Anfrage
contact

Eine Frage?

Für genauere Informationen fragen Sie unseren Spezialisten!

026 323 11 30 076 412 37 89

Weitere KMU-Produkte

Mietkautionen Gewerbliche Hypothek Versicherungen KMU

Angebot für Privatkunden

Schuldenberatung Hypotheken Alle Angebote

Unsere Adresse

Prestaflex-Services
Bankstrasse 4
PF 265 - 1700 Freiburg

© Prestaflex-Service
Impressum