Prestaflex - Logo PrestaFlex

Operationen

Sollte man eine Zusatzversicherung wählen, um bei Operationen einen Vorteil zu haben? Wir sagen ja und zeigen Ihnen, wo Sie das beste Angebot bekommen können!
Online offerte unverbindliches Angebot
operations medicales
  1. Home
  2. Private
  3. Versicherungen
  4. Krankenversicherung
  5. Behandlungen
  6. Operationen

Medizinische Operationen werden von der Grundversicherung übernommen. Doch im Fall eines Spitalaufenthaltes ermöglicht eine Zusatzversicherung nicht nur den Vorteil eines höheren Komfortes dank privater oder halbprivater Unterbringung, sondern auch einen schnelleren Zugang zu geplanten Operationen, da eine reduzierte Warteliste vorliegt.

Variable Wartezeiten

Wenn es darum geht, eine chirurgische Operation zu planen, spielt die freie Arztwahl eine wichtige Rolle. Ein Versicherter, welcher nur über eine Grundversicherung verfügt, kann weder die Einrichtung noch den ausführenden Arzt wählen. Wenn die Operation nicht dringend ist, wird der Patient auf eine Warteliste gesetzt und muss manchmal mehrere Monate warten, bis er operiert werden kann.

Eine Zusatzversicherung ist also sehr empfohlen. Mit einer angepassten Zusatzversicherung kann der Versicherte die Einrichtung und den Arzt selber wählen und verhindert somit auf eine zu lange Warteliste gesetzt zu werden. Bei stechenden Schmerzen, welche eine medizinische Operation benötigen, kann eine Verkürzung der Wartezeit von mehreren Monaten auf einige Wochen eine echte Erleichterung bedeuten.

Ambulant und stationär

Heute werden immer mehr Operationen in der Notfallstation vorgenommen. Dies bedeutet, dass der Patient früh am Morgen ins Spital eingeliefert wird, sofort operiert wird und am Abend ohne Probleme nach Hause kann. In diesen Fällen ist es möglich, sich sowohl in einem öffentlichen Spital als auch in einer Privatklinik operieren zu lassen: Die Grundversicherung übernimmt die Kosten. Wenn die Operation einen Spitalaufenthalt von mindestens 24 Stunden nötig macht, spricht man von stationärer Behandlung. Der Komfort des Versicherten hängt von einer angepassten Zusatzversicherung ab:

Die Zusatzversicherung: Nicht nur eine Frage des Komforts

Eine Zusatzversicherung wird sehr empfohlen, wenn eine Operation ansteht. Sie ermöglicht nicht nur eine Unterbringung mit mehr Komfort und einer grösseren Privatsphäre, sonder auch den Vorteil einer besseren Behandlung und einer reduzierten Wartezeit. Obwohl jede Versicherung seine eigenen "Spitalprodukte" anbietet, ist es wichtig, eine auf seine Bedürfnisse und Erwartungen angepasste Police zu wählen. PrestaFlex kann Ihnen helfen, indem wir für Sie verschiedene Angebote vergleichen und Ihnen das angemessenste Produkt vorstellen. Sie möchten in den Vorteil einer unverbindlichen Beratung kommen? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren!

Online Anfrage
contact

Eine Frage?

Für genauere Informationen fragen Sie unseren Spezialisten!

026 323 11 30 076 412 37 89

Nützliche Links

arthroscopie genou Arthroskopie am Knie operation appendicite Blinddarmentzündung pontage coronarien Bypassoperation operation hallux Halluxoperation operation hanche Hüftprothese

Weitere KMU-Produkte

Mietkautionen Gewerbliche Hypothek Versicherungen KMU

Angebot für Privatkunden

Schuldenberatung Hypotheken Alle Angebote

Unsere Adresse

Prestaflex-Services
Bankstrasse 4
PF 265 - 1700 Freiburg

© Prestaflex-Service
Impressum